Bonsai Geschenk - Set Zwerg-Granatapfel ( Punica granatum nana)


Zwerggranatapfel Bonsai Kopie


Bonsai Geschenk - Set
AN-96938

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

14,50 € *
* inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbewertung 4.9 von 5

Zwerggranatapfel Bonsai Kopie

Zwerggranatapfel Karte

Anzuchtset neu

  • 1 x Idealer Anzuchttopf in hellgrün mit Anzuchtsubstrat
  • Sie erhalten 15 Samen + 1 kleine Tüte Organischen Dünger + Geschenkverpackung + Jute Säckchen
  • Vierfarbige Samenkarte im Postkartenformat + Übersetzungen in Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch.
  • Ausführliche Pflanz- und Pflegeanleitung bekommen Sie mit der Samenlieferung

Zwerg-Granatapfel Punica granatum nana

Ursprung:  Die größte Verbreitung liegt  im gesamten Mittelmeerraum.

Anzucht: Die Anzucht der Samen im Haus ist ganzjährig möglich. Lassen Sie das Saatgut für etwa 12 Stunden in raumwarmem Wasser vorquellen und drücken Sie es anschließend auf die feuchte Anzuchterde. Da es sich um einen Lichtkeimer handelt, darf der Samen nicht mit Erde bedeckt werden. Bei gleichmäßiger Feuchtigkeit und Wärme (20° bis 25°C) keimen die Samen nach 2 bis 3 Wochen.

Standort / Helligkeit: Ideal sind helle und sonnige Plätze .

Schneiden: Schneiden Sie die Äste in der Hauptwachstumszeit Mai bis August. Sollen die Äste, an denen die neuen Triebe wachsen, dicker werden, so lassen Sie diese wachsen, bis sie 10 bis 12 Fiederblätter getrieben haben, und schneiden Sie sie dann auf 2 bis 3 Blätter zurück. Sollen sich die Äste normal entwickeln, so warten Sie auf circa 5 bis 6 Blätter und kürzen Sie dann auf 2 bis 3 Blätter ein. Für eine Blühte, sollten Sie den letzten Schnitt Ende März vornehmen.

Erde: 1/2 Einheitserde, 1/4 Torf und 1/4 Sand.

Pflege:  In der Wachstumszeit sollten Sie viel wässern, jedoch Staunässe vermeiden. Von März bis Oktober alle 2 Wochen mit Bonsaidünger versorgen. Die Blütezeit reicht von Mai bis Dezember.

Überwinterung: Im Warmen bleibt die Pflanze grün und wächst weiter. Dann sollten Sie mehr wässern. Bei kühler und dunkler Überwinterung zwischen 5° und 10° C wirft sie ihre Blätter ab. Dann bitte  trockener  halten.

Wissenswertes: Der Granatapfelbaum gehört zu den ältesten Kübelpflanzen und die Zwergform „nana“ wird nur etwa 1 Meter hoch, wächst sehr kompakt und bildet zierliche, 2 cm lange, hellgrüne Blätter aus. Diese Art ist erheblich blühfreudiger und setzt auch kleine Früchte an. Die Pflanze ist selbst bestäubend.


Ausführliche Pflanz- und Pflegeanleitung bekommen Sie mit der Samenlieferung



Nur angemeldete Kunden können Kommentare abgeben!

Bisher keine Kommentare!







Warenkorb

Sie haben bisher keine Artikel im Warenkorb





PayPal-Bezahlmethoden-Logo

Vorkasse: Uberweisung

DHL