Anzucht-Geschenkset Urwelt-Mammutbaum (Metasequoia glyptostroboides)


Urwelt Mammutbaum Kopie


Der Urweltmammutbaum auch Chinesisches Rotholz genannt, gilt als lebendes Fossil. Er wurde erst im Jahre 1941 in einer unzugänglichen Bergregion in China entdeckt.
AN-97452

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

14,50 € *
* inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbewertung 5 von 5

Urwelt Mammutbaum Kopie

Anzuchtset neu

Urwelt Mammutbaum karte

1 x Idealer Anzuchttopf in hellgrün mit Anzuchtsubstrat

Sie erhalten 200 Samen + 1 kleine Tüte Organischen Dünger + Geschenkverpackung + Jute Säckchen

Vierfarbige Samenkarte im Postkartenformat + Übersetzungen in Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch.

Ausführliche Pflanz- und Pflegeanleitung bekommen Sie mit der Samenlieferung.

Urwelt-Mammutbaum
Metasequoia glyptostroboides
Ursprung:  Nördliche Halbkugel
Anzucht:  Innerhalb des Hauses ist die Anzucht der Samen ganzjährig möglich. Anzucht: Diese aus Amerika stammenden Samen sind im Gegensatz zu dem aus Europa stammenden Saatgut ausgesprochen keimfähig. Legen Sie die Samen für etwa 10 Tage in den Kühlschrank und streuen Sie sie dann auf feuchte Anzuchterde. Bedecken Sie die Samen nur dünn mit dem Anzuchtsubstrat. Bei gleichmäßiger Feuchtigkeit und einer Temperatur um 20° C keimen die ersten Samen nach 3 bis 6 Wochen.
Standort / Helligkeit:  Der Urwelt-Mammutbaum kann schattig bis vollsonnig stehen. Zur idealen Entfaltung benötigt er einen freien Standort.
Pflege:  Der Baum braucht einen nassen, nahrhaften Boden und kann schon im ersten Jahr ausgepflanzt werden. Als Jungpflanze ist er sehr schnellwüchsig und kann durchaus einen Meter pro Jahr wachsen.
Überwinterung: Zum Winter verfärbt sich das Laubwerk in viele goldbraune Töne und fällt dann ab.
Wissenswertes: Der Urweltmammutbaum auch Chinesisches Rotholz genannt, gilt als lebendes Fossil. Er wurde erst im Jahre 1941 in einer unzugänglichen Bergregion in China entdeckt und war zuvor nur durch Fossilienfunde bekannt. Das leuchtend frischgrüne Laub und die Herbstfärbung machen Ihn zu einem beliebten Zierbaum. Er ist bis -30° winterhart.

Ausführliche Pflanz- und Pflegeanleitung bekommen Sie mit der Samenlieferung.

Nur angemeldete Kunden können Kommentare abgeben!

Bisher keine Kommentare!







Warenkorb

Sie haben bisher keine Artikel im Warenkorb





PayPal-Bezahlmethoden-Logo

Vorkasse: Uberweisung

DHL